CyberGhost VPN – ideal für deutschsprachige User

CyberGhost VPN

2.44 EUR
8.8

Geschwindigkeit

8.9/10

Privatsphäre

8.5/10

Ausstattung

8.7/10

Kundenservice

9.3/10

Preis

8.8/10

Positiv

  • Komplett in Deutsch
  • Seit 10 Jahren in Deutschland aktiv & und renommiert
  • Einfach Handhabung
  • Top für Streaming von Netflix DE, ARD, ZDF und mehr
  • Viele Features, die man als Option ergänzen kann

Negativ

  • Streaming einiger deutscher Services wie DAZN oder Maxdome nicht möglich
  • Routerbetrieb teilweise problematisch

CyberGhost Test

Cyberghost VPN ist ein deutschsprachiger Provider, der sehr viele Fans vor allem in Deutschland, der Schweiz und Österreich hat. Der Anbieter verspricht seinen Usern eine Vielzahl an – sehr guten – Vorteilen. Aber wie sieht es mit diesen Versprechen im unverbindlichen Test aus? Das verraten wir dir im folgenden CyberGhost Testbericht. Hält der Anbieter, was er verspricht? Erfahre es hier bei uns!

Unser Fazit zum CyberGhost VPN Testbericht

CyberGhost VPN erfreut sich wie bereits eingangs erwähnt großer Beliebtheit vor allem im deutschsprachigen Raum. Und wir können bestätigen: Der Provider hat sich seine Spitzenplatzierung verdient und bietet dank seiner Einfachheit vor allem Einsteigern ein ideales Produkt. Es gibt zwar auch ein paar kleine Nachteile, aber wer ist schon rundum perfekt? Außerdem ist bei CyberGhost zu sehen, dass der Provider immer an sich arbeitet, sich stetig verbessert und nicht „stehenbleibt“. Besonders für den Anbieter spricht neben unseren sehr guten Testergebnissen auch, dass unsere Leser das VPN seit Jahren sehr schätzen.

Firmendaten

CyberGhost ist einer der wenigen VPN-Anbieter mit deutschen Wurzeln. Deswegen auch die sehr gute deutschsprachige Ausführung und die vielen Fans in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz. Zwischenzeitlich wurde GyberGhost an Kape Technologie verkauft, das auch ZenMate VPN sein eigen nennt. Verrechnung und Betrieb von CyberGhost finden optimalerweise getrennt statt.

Was die Server von CyberGhost betrifft hast du quasi „die Qual der Wahl“. Mit Servern in 89 Ländern (eigene und dezidierte) überall auf der ganzen Welt liegt der Provider in Sachen Server-Anzahl sehr gut im Rennen.

Preise und Tarife

Bis 2018 gab es CyberGhost auch in Form eines kostenlosen Tarifs. Dieser wird aber seitdem nicht mehr angeboten. Der Provider liegt zwar nunmehr mit seinen Preisen eher im oberen Bereich. Da es aber immer wieder tolle Rabatte gibt, kannst du dir CyberGhost meist wesentlich günstiger sichern. Für Bestandskunden gelten zudem spezielle Sonderpreise. Außerdem spielt beim letztendlichen Preis auch eine Rolle, was für Anforderungen du an CyberGhost hast – je nach Verbindungs-Anzahl und Funktionen gibt es Variationen.

Aktuelle CyberGhost Angebote

CyberGhost VPN - 2 Jahre nur für €78.96 (€3.29 pro Monat)
2 Jahre
CyberGhost VPN - 2 Jahre nur für €78.96 (€3.29 pro Monat)
CyberGhost VPN kann man nun für nur €78.96 während 2 Jahren nutzen, das entspricht...Mehr anzeigen
CyberGhost VPN kann man nun für nur €78.96 während 2 Jahren nutzen, das entspricht einem monatlichen Aufwand von nur €3.29. Zeitlich befristet! Weniger anzeigen

Anwendungen

Du kannst CyberGhost eigentlich so gut wie überall anwenden. Der Provider bietet sowohl für Windows und Android als auch für Apple iOS und macOS sowie andere Betriebssysteme die passende Software. Darüber hinaus ist es möglich, Router oder andere externe Geräte mit CyberGhost anzuwenden. Mit den verwendeten Standard-Protokollen OpenVPN, PPTP und L2TP/Ipsec ist der Anbieter auch bei der Sicherheit gut aufgestellt.

CyberGhost Anwendungen
CyberGhost Anwendungen

Speedtest

Was viele User natürlich besonders interessiert, ist die Geschwindigkeit eines VPN-Providers. Wir haben auch CyberGhost Speedtests unterzogen – mit verschiedenen Standorten und auch bei den Geräten haben wir einige herangezogen. Unsere Ergebnisse weichen von den versprochenen des Anbieters allerdings ab. Anstatt 150 MBit/s, die möglich sein sollten, kamen wir durchschnittlich nur auf 70 MBit/s.

Maximale Geschwindigkeit getestet
Download
0
Kbps
Jitter
0
Ms
Ping
0
Ms
Upload
0
Kbps
Deutschland | 07.02.2020

Privatsphäre mit Cyberghost VPN

CyberGhost VPN erfüllt beim Schutz der Privatsphäre seiner User einen ganz wesentlichen Punkt: Der Provider speichert keine Logfiles (also User-Aktivitäten), agiert sehr transparent und verspricht die Einhaltung europäischer Gesetze. Das sind alles wertvolle Grundlagen, die CyberGhost zu einem Vertrauenspartner machen. CyberGhost sagt selbst, dass er sehr viel für den Schutz seiner User unternimmt – auch in Bezug auf Abmahnungen oder Behördenauskünfte. Aber ob damit 100 % Anonymität zu erreichen ist, ist fraglich.

Dafür spricht auch der entsprechende Paragraph in den CyberGhost AGB (https://www.cyberghostvpn.com/en_US/terms, Punkt 8).

„Du bist an die Nutzungsvereinbarungen, geltende Gesetze und sonstige Vorschriften gebunden und für deren Einhaltung selbstverantwortlich. Du nimmst zur Kenntnis, dass CyberGhost keine Verantwortung für deine Aktivitäten übernimmt. Bei Rechtsverstößen durch Benutzer ist CyberGhost im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben verpflichtet, mit autorisierten öffentlichen und privaten Straf- und Rechtsverfolgungsbehörden sowie -einrichtungen zusammenzuarbeiten.“

Streaming

Das Streamingvergnügen mit VPN wurde in der letzten Zeit leider immer mehr eingeschränkt. Viele Streaming-Dienstleister erkennen VPNs mittlerweile und blockieren sie erst wieder. So ist auch CyberGhost nicht überall erfolgreich. Aber immerhin kannst du damit mit einigen Servern Netflix Deutschland sowie beispielsweise zattoo auch im Ausland sehen. Für viele User ein absolutes Muss! Amazon Prime, DAZN und andere werden aber blockiert. Vorteilhaft ist hingegen, dass CyberGhost dich vor Abmahnungen schützen, was beim Streaming doch hilfreich ist.

Cyberghost deutsche Streaming-Services
Deutsche Streaming-Services mit CyberGhost

Torrenting

Torrenting ist bei CyberGhost ein heiß diskutiertes Thema. Denn der Provider sieht die Nutzung derartiger Services nicht wirklich vor und auch viele User hatten bereits Sicherheitsbedenken. Man muss allerdings sagen, dass du dich als deutscher User vor Abmahnungen schützen kannst – sofern du entsprechende ausländische CyberGhost Server nutzt. Wenn Torrenting eines deiner Hauptanwendungsfälle für ein VPN ist, wird du dich aber mit anderen VPN-Providern wahrscheinlicher besser unterstützt fühlen.

Nutzung am Router

Prinzipiell kannst du CyberGhost auf Routern nutzen, beispielsweise wie wir in unserem Test auf einem ASUS Router. Allerdings ist dies aufgrund der der teilweise langsameren Geschwindigkeiten nicht unbedingt zu empfehlen. Hier gibt es Lösungen mit besserer Performance. So kannst du beispielsweise Netflix mit CyberGhost nicht über einen Router nutzen.
Du möchtest es trotzdem versuchen? Hier kommst du zu unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation des ASUS Router.

Online-Gaming

CyberGhost eignet sich für Online-Gaming. Du kannst es sowohl auf der PlayStation als auch der XBox nutzen. Die geringen Latenzzeiten machen das Spielen zum Vergnügen.

CyberGhost VPN auf Reisen

Mit CyberGhost bist du in unsicheren WiFi-Netzwerken gut aufgestellt. Das VPN bietet dir hier einen guten Schutz. Wenn du CyberGhost auch im Ausland oder in Hotel-Netzwerken nutzen möchtest, könnte es zu Problemen bei der Verbindungsherstellung kommen.

Funktionen von CyberGhost VPN

CyberGhost hat einiges an Funktionen zu bieten. Darunter u. a. Werbe- und Trackingblocker für deine Privatsphäre und Surfen ohne Belästigungen. Außerdem Features für zusätzlichen Schutz wie Malwarefilter und KillSwitch.

Kundenservice

Kundenservice wird bei GhostVPN groß geschrieben. Vor allem, dass du in deutscher Sprache Hilfe erhältst, ist top. Und das in wirklich umfassender und kompetenter Form. In der Hilfe-Datenbank auf der CyberGhost Webseite gibt es eigentlich keine Frage, die offen bleibt. Man kann sich im Kundenbereich dank der Einfachheit und Übersichtlichkeit auch sehr gut aus. Besonders positiv zu bewerten ist auch die Möglichkeit, sofort Support über den Live-Chat zu erhalten.

CyberGhost Kundenservice


Erstellt am:6. Januar 2019

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.